Donnerstag, 17. November 2005

Raquel Chávez - Coca Cola 1:0 (II)

Wie ich lese, müßte die Geschichte eigentlich heißen: andere Cola-Hersteller - Coca Cola 1:0.

In La Crónica wird heute kommentiert, dass die eigentliche Initiative gegen die Monopol-Machenschaften von Coca Cola von der direkten Konkurrenz ausging: nämlich Pepsi. Später sprang dann noch Big Cola auf den Karren auf.
Raquel Chávez soll demnach von mindestens einem der beiden Konkurrenten unterstützt worden sein.

Mehr dazu: Coca-Cola, falsa historia de David y Goliat

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home