Freitag, 28. Oktober 2005

Isla Cozumel nach Wilma


Links ein Google Maps-Satelliten-Foto von vor dem Hurrikan Wilma; rechts ein Luftbild nach Wilma (gedreht und in etwa auf Maßstab zum linken Bild gebracht, obwohl leicht verzerrt).

Laut Augenzeugen-Berichten (hier und hier) ist fast ein Drittel der Insel ins Meer gespült worden und der Chankaanab-Park ist verschwunden.
Verschiedene Tauch-Riffs sind beschädigt, werden aber voraussichtlich bald wieder "betauchbar" sein (wenn die Strömung sich beruhigt hat, die Schutt- und Müll-Teile auf Grund gegangen sind und die Tauch-Shops ihre Boote wieder fit gemacht haben).

Fotos (u.a.) hier und hier.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home