Montag, 21. November 2005

In eigener Sache

Aus beruflichen Gründen stelle ich diesen Blog (zumindest) vorübergehend in Warte-Position.

Danke für Eure Unterstützung bis hierher.

6 Kommentare:

Anonymous Sebastian schrieb...

Och nö, das ist echt schade hab mich immer sehr gefreut hier mal ein paar Informationen über MX zu erhalten, die man so in D wohl eher nicht finden würde. Hoffe, das du irgendwann weitermachst!

Erstmal viel Erfolg und Grüße aus Kiel

Sebastian

22. November 2005 um 01:50  
Anonymous ocho schrieb...

Kann mich meinem "tocaio" nur anschliessen. Schade.

Kann man dann auch daraus schliessen, dass das mit der FIL nix wird?

22. November 2005 um 13:33  
Anonymous Hollito schrieb...

Das ist aber ärgerlich, ich lese hier immer mit und konnten mir bei vielen Beiträgen das Grinsen nicht verkneifen. :-)
Na dann hoffe ich mal, daß es trotzdem bald weiter geht...
Und Ocho ist auch bald weg...da gibts dann ja kaum noch lesenswerte MX-Blogs...-seufz-
:-(
Gruß aus Ostwestfalen, Hollito

23. November 2005 um 05:18  
Anonymous ocho schrieb...

Na komm, wir machen dann einen Ostwestfalen-Blog. Grünkohl, Schwarzbrot und Bier - All die guten Dinge!

23. November 2005 um 10:48  
Blogger Rodrigo schrieb...

das ist doch Schade...

wo kann ich jetzt deutsche Kommentaren über die Nachrichten meines Heimatlandes lesen??

Dank dir konnte ich täglich mein Deutsch üben und es auf Vordermann bringen.

tust du diese Homepage irgendwann weiterhin??

24. November 2005 um 08:51  
Anonymous Anonym schrieb...

hab mich echt immer recht amuesiert ueber deine beitraege, weil so manches ist mir wirklich bekannt vorgekommen in Mexiko

mein Blog wird auch bald aufhoeren, weil ich Mexiko im Jaenner verlassen werde und wieder nach Hause fahre und mir dort den Bauch mit Schwarzbrot und Schnitzel vollzuschlagen :-)

cuidate mucho y espero que voy a leer mas en tu sitio de web

Kerstin

28. November 2005 um 13:33  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home