Sonntag, 15. Oktober 2006

Warum ich nicht in der Stadt wohne

Sonnenaufgang15-10-06

Bei einer solchen Aussicht von der Dachterrasse des eigenen Hauses versteht man, warum ich nicht im Häuser-Meer der Stadt (= Mexico City) leben will, oder?

Wenn Ihr auf die Bilder klickt, kommt Ihr zu höherauflösenden Versionen. Allerdings ist mein freies Flickr-Account limitiert und ich kann die Original-Auflösung nicht hochladen. Obiges Panorama aus 3 Fotos zusammengeschustert gebastelt ist im Original mehr als 7000 Pixel breit und über 1700 hoch (welches von Flickr auf 1024x249 px reduziert wird).

Alle Fotos wurden heute morgen gegen 7.15 Uhr aufgenommen und ausdrücklich nicht manipuliert. So wie Ihr sie seht, hat sie meine DigiCam aufgenommen.
Links, wo es heller ist, liegen in etwa 18 km Luftlinie Entfernung die Pyramiden von Teotihuacan (von meiner Dachterrasse nicht zu sehen).

Sonnenaufgang_1

Sonnenaufgang_3

Sonnenaufgang_2

Labels:

3 Kommentare:

Anonymous Tanja (LaLuna) schrieb...

Boah bei den Fotos frisst mich der blanke Neid ... mein heutiger Morgenhimmel beschränkte sich auf triestes nebelgrau mit gerade mal 4 Grad plus *schepper*
Jetzt scheint zwar die Sonne aber von WARM sind wir weit entfernt *imKastennachderWinterjackekram*

zittrige Grüße aus Wien
Tanja

17. Oktober 2006 um 08:21  
Blogger cabronsito schrieb...

Nach "warm" sehen mir die Fotos zwar nicht wirklich aus, Tanja, aber.....heute hatte ich endlich mal Zeit, sie mir etwas mehr in Ruhe anzusehen ..... sie sehen mir nach gigantisch guten Fotos aus.

Gleich nochmal ansehen.... booaahhh, Roland!!!
Ich bekomme bei flickr leider die groesseren oder gar hoeheraufloesenden Versionen nicht zu sehen. Muss ich mich dafuer anmelden oder was mache ich falsch??

Welch eine "Stimmung"!!!!!!
Glueckwunsch!

19. Oktober 2006 um 22:42  
Anonymous Tanja (LaLuna) schrieb...

Na ja, zumindest ist es nicht grau in grau so wie hier ... *gg*
Obwohl, wir dürfen uns zur Zeit so und so nicht wirklich beklagen - zumindest unter Tags bekommen wir die Sonne zu sehen und haben Temp. bis zu 20° C ... *hach* könnt's nicht den ganzen Herbst/Winter so bleiben? Doch ich fürcht: Der nächste Schnee(matsch) kommt bestimmt...

20. Oktober 2006 um 03:40  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home