Mittwoch, 26. April 2006

Im Aztekenstadion



Am Mittwoch vor Gründonnerstag (wie heißt dieser Tag eigentlich? – Blaumittwoch? ;-) ) waren meine Besucher und ich im Aztekenstadion zu einer Führung.

Zu Beginn wird man von der Hall of Fame des Heim-Vereins Club América auf die Tribüne geführt. Dort bekommt man eine kurze Einführung (laut eigener Aussage spricht guide Yesica auch englisch) in die Geschichte des Stadions (erbaut 1966; 105.000 Sitzplätze (und damit zweitgrößtes Stadion der Welt); WM-Finale 1970 und 1986 und Schauplatz von Maradona's "Hand Gottes"-Tor; etc., etc.).

Danach geht's runter auf Rasen-Ebene (Rasen-Betreten aber strikt verboten) und in die Umkleide-Kabinen des Heimclubs. Von dort durch den Tunnel, der hinter einem der Tore endet, wieder auf Rasen-Ebene und einmal rund um das Spielfeld.
Bei unserer Führung waren zwei junge Damen anwesend, die alles erklärten.

Meine Besucher (3 von ihnen aktive Fußballerinnen) hatten sich am Tag zuvor das offizielle mexicanische National-Mannschafts-Trikot gekauft und kamen so zum Besuch.
Ich hatte mir das Gastgeschenk meiner Schwester angezogen: ein Original-Trikot der Borussia mit individuellen Rückenaufdruck und den Unterschriften aller Mannschaftsangehörigen, inklusive der WM2006-Nationalspieler Jansen Marcell, Neuville Oliver und Keller Kasey - Torwart-Held Uwe Kamps unterschrieb auch. (Fotos vor der Kulisse der América-Fankurve oben).

So kann also die aktuelle Mannschaft der Borussia behaupten, sie wäre schon mal im Aztekenstadion gewesen (meine Schwester, die eine Bekannte in der Borussia-Geschäftsstelle hat, sagte mir, sie würden einige der Fotos zum Verein schicken).

Nach der Führung ging's weiter nach Xochimilco, wo -wie man unten sieht- die Borussia beim Böötschen-Fahren noch jut jefeiert hat. ;-)



Technische Daten für eine Original-Estadio Azteca-Führung:
Zeiten: Di - Fr 9:00 - 15:00 Uhr, Sa 10:00 - 12:00 Uhr (je nach Bedarf und Möglichkeit; schließlich gibt's auch Spiele und Konzerte in diesem Stadion)
Dauer: etwa 1 Stunde
Kostenbeitrag: 20 Pesos pro Person
Telefonische Reservierung (notwendig, auch um Verfügbarkeit zu checken): (55) 5487-3215

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home