Montag, 7. Mai 2007

Bunte Metro



Auf der Linie 2 (Cuatro Caminos - Taxqueña) verkehren einer oder mehrere Züge, die mit touristischen Motiven der Stadt beklebt sind. Wenn der Zug einläuft und man einsteigt, bekommt man das im Gedränge gar nicht so richtig mit, aber beim Aussteigen dreht man sich wegen der ungewöhnlichen Farben (gelb, rot, grün) unweigerlich um.

Ich finde die Idee gut. Das sollte man auf anderen Linien auch machen; vielleicht sogar Künstlern Gestaltungsfreiraum geben - nicht im Sinne von direktem Besprühen (was ja permanent wäre und die Zuge zu einem gewissen Grad beschädigen würde), sondern beim Design der "Aufkleber"-Serien, die auf die Waggons kommen.

Labels: , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home