Donnerstag, 22. Juni 2006

Mexico-Blogger-Treff

Ich greife hier eine Anregung von Andreas in Peter's Blog auf:

Wie wär's mit einem Deutsche-in-Mexico-Blogger-Treff z.B. im Nibelungengarten von Meisterback?

Natürlich können auch Nicht-Blogger teilnehmen.
Ich schlage aber vor, die "Amtssprache" des Treffens auf deutsch festzulegen.

Was denken andere?

Labels:

4 Kommentare:

Blogger cabronsito schrieb...

Fuehle mich auch angesprochen.
Kriege das aber leider ueberhaupt nicht meistergebacken.
Schade drum, vor allem, wenn was draus wird.

Sollte das eintreten, wuensche ich Euch eine gute Lunge und viel Spass.

23. Juni 2006 um 00:44  
Blogger rolandmex schrieb...

Natürlich bist Du angesprochen!
Da aber nun mal die Hauptstadt der Nabel der deutsche-mexicanischen Blogger-Szene ist ;-) , liegt es nahe, das erste Treffen solcher Art in der "jiuda' de la ejperanja" abzuhalten.

Danach gehen wir dann auf Treffen-Tour. ;-) (falls wir die erste reunión zustande bekommen).

23. Juni 2006 um 07:43  
Blogger cabronsito schrieb...

Passend zum Thema:
Ich werde sehr wahrscheinlich am Wochenende um den 5. August wieder im D.F.sein; wobei ich erst noch abklaeren muss, inwieweit mir der Samstag (wohl der geeignetste Tag fuer ein Treffen) zur Verfuegung stehen wird. Sobald ich Genaueres weiss, werde ich mich melden.

23. Juni 2006 um 09:32  
Blogger Andreas Bohn schrieb...

Ich bin dabei. Die Stadt des Wartens wäre mir natürlich sehr angenehm :-)

23. Juni 2006 um 09:44  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home