Mittwoch, 2. August 2006

Sommerlager 02.08.06 (Teil V)

In diesen Beitrag "klebe" nur ein einziges Foto; dieses hier...

... mit einer Frage: wenn in den USA lebende Mexicaner sich politisch betätigen können, warum kann ich als Ausländer in Mexico das nicht tun?
Habe ich etwa weniger derechos als migrante als die Mexicaner in anderen Ländern?

Labels: ,

1 Kommentare:

Blogger Rodrigo schrieb...

Wer hat gesagt, dass Ausländer sich nicht politisch in Mexiko betätigen können. Der Beweis ist doch da, Acarreados aus Guatemala wurden von den Prdlern genehmigt, an das Asamblea Informativa teilzunehmen!

3. August 2006 um 08:15  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home