Montag, 29. Januar 2007

Mexiko entdecken: Acueducto de Guadalupe

"Endlich, endlich endlich,...", mag so manch eine/r von Euch sagen - und Recht hat er/sie.

Aber hier ist er: der neueste Beitrag im Projekt Mexiko entdecken. Diesmal geht's um den unbekanntesten der drei Aquädukte im Distrito Federal: den Acueducto de Guadalupe.

Doch seht selbst.

P.S. ich bin am Iztaccíhuatl-Beitrag, "kämpfe" aber momentan mit dem Text, der mir ziemlich trocken vorkommt. Da muß ich mir noch etwas einfallen lassen, bin da aber dran und er kommt bald. Versprochen.

Labels:

1 Kommentare:

Blogger Hollito schrieb...

Sehr interessant, und gute Fotos. :-)
Wieviele "zubetonierte" Sehenswürdigkeiten mag es im DF wohl noch geben?

1. Februar 2007 um 04:05  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home