Samstag, 4. Juli 2009

Trocken-Gesetz

Nicht vergessen: am 5. Juli -also morgen- ist Wahl.
Das heisst -obwohl wir Ausländer sozusagen "frei" haben-, dass es am Sonntag ab 0.00 Uhr bis nach 19.00 Uhr nirgends (nicht mal im Restaurant) Alkohol zu kaufen gibt.

Weiss der Kuckuck, wer diesen Humbug erfunden hat: muss wohl ein PRI-Einfall gewesen sein, um sicherzustellen, dass auch alle die "richtige" Partei wählen und nicht in beschwipstem Zustand spontan woanders ihr Kreuzchen machen.
Frage: Sind mexicanische Wähler weniger mündig als andere, dass sie bei legalen Tätigkeiten (ein Bierchen schlürfen) bevormundet werden müssen?

Sei's drum... - wichtiger ist vorzusorgen, wenn's am Sonntag was zu trinken geben soll...

Labels: ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home