Montag, 17. Oktober 2005

Billig-Airlines in Mexico? (III)

Auf der Webseite des El Universal lese ich, dass die brasilianische Billig-Fluglinie Gol demnächst auch internationale Flüge anbieten und mexicanische Ziele anfliegen will.

Mal nach Rio de Janeiro oder Buenos Aires fliegen würde ich schon gerne, wenn's den Preis wert ist.
Schau'n mer mal, ob das was wird, gell?

1 Kommentare:

Anonymous Hollito schrieb...

Naja, die ganze Sache mit den "Billigfliegern" hier in D ist sehr zwiespältig. Um einen wirklich günstigen Flug zu bekommen, muß man früh buchen, nen möglichst unattraktiven Termin wählen und Glück haben.
Für 29 € zu fliegen hab ich noch nie geschafft. Mein letzter Flug nach Barcelona ab Hannover und zurück kostete knapp 200 € und lief ganz regülär über Iberia.

Mal gucken, ob das Konzept in MX aufgeht. Interessant wäre es schon, bei den jetzigen Flugpreisen in MX wird einem ja ganz anders...

18. Oktober 2005 um 01:57  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home