Mittwoch, 14. Oktober 2009

Spam am Bankautomat


Heute morgen ging ich zum Bankautomat, um Geld zu bekommen. Dass auf dem ATM-Bildschirm Spendenaufrufe zu sehen sind und man schnell "no quiero donar" drücken muß, ist mittlerweile (leider) normal; die Hinweise darauf, dass für das Abheben Gebühren anfallen könnten und man sich nicht von Wildfremden helfen lassen sollte, werden nicht mal mehr gelesen und einfach per "OK" weggedrückt, um endlich an sein Geld zu kommen.

Neu ist, dass man auf einmal im Stile eines unerwarteten Lotterie-Gewinns damit "beglückt" wird, einen Kredit "genehmigt" zu bekommen und einem das am ATM-Display mitgeteilt wird. Nur...: ich hatte gar keinen Kredit beantragt...

Wenn man nicht sehr gut aufpaßt und genauestens liest, was da auf dem Bildschirm steht, hat man, bevor man sich versieht, einen Kredit, der einem (das ist eine Vermutung!) flugs auf's Konto gebucht und man dann mit den Zinsen saftig zur Kasse gebeten wird (merke: der reiche Erb-Onkel aus Amerika, der einem plötzlich 40 Riesen überweist, existiert nicht).
Ich drückte jedenfalls, erheblich irritiert ob des Spams, auf "interessiert mich nicht" und bekam als "Antwort" oben abgebildetes Zettelchen ausgedruckt - so nach dem Motto: falls Du es Dir doch noch anders überlegen solltest, komm zu uns.

Ich überlege ernsthaft, ob ich nicht zu einer Filiale gehen und den Bank-Heinis verbieten sollte, mich a) zuhause anzurufen, um mir irgendwelche "Gold-Kreditkarten" oder anderen Blödsinn anzudrehen und b) am Bankautomaten zu "be-spammen". ...
Aber wahrscheinlich wird das nicht gehen... - Ihr wißt schon: "el sistema". ;-)

Labels: ,

1 Kommentare:

Blogger Andreas Bohn schrieb...

Den hatte ich auch mal. 33% Zinsen! Ich sollte 'ne Bank aufmachen.

Nervig finde ich, dass sie das Menu umgestellt haben. Geld abheben war bisher immer oben rechts. Ich hab schon zweimal aus versehen auf "Servicios bezahlen" gedrückt. Vielleicht hatten sie Hoffnung, so LyFC zu retten :-)

15. Oktober 2009 um 07:56  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home