Donnerstag, 29. Oktober 2009

Und meine Milch...?

Heute morgen war ich gerade dabei, meine Sieben-Sachen einzupacken, um mich auf den Weg zur Arbeit zu machen, als meine Frau in die Küche kam und meinte: "Die Kleine ist schon wach. Sag' ihr doch einfach noch adios bevor Du gehst."

Ich ging also zu ihrem Zimmer, klopfte an die Tür, öffnete, und als sie mich sah, sagte sie mir nur mit großen Augen: "Mi agua...?"

Ich konnte mir ein erstauntes Lachen nicht verkneifen.

Was war passiert?
Meine Frau war vorher schon bei ihr im Zimmer und hatte ihr versprochen, nur schnell in die Küche zu gehen, um ihre Milch zu holen. Als also jemand an die Tür klopfte, vermutete unsere Tochter eher meine Frau mit dem Milchbecher als den Papa, der ihr nur einen Kuß geben wollte.

Kinder können so grausam sein... ;-)

Labels: ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home