Freitag, 15. Februar 2008

Mexicanische Männer sind Sex-Schweine (II)

Nur zur Info: bisher (?) habe ich keine Antwort auf meinen Leserbrief erhalten. Mal sehen, ob da noch was kommt.

Vielleicht ist Olaf Sundermeyer gerade wieder unterwegs in der Mission, Unwahrheiten über vermeintlich kriminelle Gesellschaften zu schreiben und dazu eine Person zu befragen. ;-)

Labels: ,

1 Kommentare:

Blogger Hollito schrieb...

Beim SPIEGEL wirst du wohl auch keine Antwort bekommen...

Im SPIEGEL Forum gab es mal eine Diskussion zum Thema Immigration und Kriminalität. Im Laufe der Diskussion schrieb einer "es gibt in D keine Plätze, wo die Polizei sich nicht mehr hin wagt, das ist Unsinn".

Ich antwortete darauf mit einem Beitrag, in dem ich die nahegelegene Kleinstadt Detmold erwähnte, und dass es dort sehr wohl einen Stadteil gibt namens Hakedahl/Hohenloh, in den die Grünweissen nur im Doppelpack fahren - aus gutem Grund.

Ebenso hat jeder Rettungswagen, der dorthin fährt, eine Polizeieskorte.
Abgestellte Einsatzfahrzeuge werden - entgegen der üblichen Handhabe - verschlossen, da sie sonst "geplündert" werden.

Diese Information habe ich übrigens von einem mir schon seit ca. 35 Jahren bekannten Mitglied der örtlichen Berufsfeuerwehr bekommen.

In dem Stadtteil leben hauptsächlich Russlanddeutsche, Asylbewerber etc. "Einheimische" meiden die Gegend wie der Teufel das Weihwasser. Wohnungen dort sind quasi unverkäuflich bzw. -vermietbar, egal wie billig.

Der Artikel wurde im SPIEGEL Forum nie veröffentlicht, meine Anfrage, was denn diese Zensur solle, wurde ebenfalls nie beantwortet.

Also: Schön alles unter den Teppich kehren, was nicht sein darf...

Auch wenn es schade ist:
Der SPIEGEL ist mittlerweile zu einem Kuschelblättchen für die Regierung verkommen. Merkt man auch an der Berichterstattung - Kritik findet da kaum noch statt.

Schade, aber ist so... :-|

P.S.: Ich habe auch schon 2 Mal an das HANDELSBLATT geschrieben und darum gebeten, ihren "Blogschreibern" mal etwas Feuer unter dem Hintern zu machen. Herr Ehringfeld ist da ja, auch wenn wer nie auf Kommentare antwortet, einer der wenigen, der regelmässig schreibt. Die meisten anderen schreiben alle paar Monate mal, oder schon lange gar nichts mehr.
Reaktion = 0 :-|

15. Februar 2008 um 16:27  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home