Samstag, 16. August 2008

Hoffen

Das ist die Taufkerze von Karen.

Seit heute mittag brennt sie für einen kleinen Mann (unscharf auf den Bildern im Hintergrund zu sehen), den ich im April 2007 aus Anlaß seiner Taufe in Aguascalientes kennengelernt habe und der momentan sehr krank ist.

Genauer: nach einer Not-Operation am Darm heute mittag gegen 13.00 Uhr schrieb mir sein Vater in einer SMS gegen 20.30 Uhr, dass es gar nicht gut aussehe und nun gewartet werden müsse, ob der kleine Mann überlebt.

Mein lieber Maximilian: sterben kannst Du an einem anderen Tag. Vergiß' Deinen Auftrag nicht!

(näheres hier)

Labels:

2 Kommentare:

Blogger einsmehr schrieb...

Hallo Roland,

herzlichen Dank noch einmal für's auf-dem-Laufenden-halten!

Die letzten Nachrichten klangen ja schon besser... aber lass die Kerze weiter brennen, auch wir drücken weiter die Daumen.

LG,

Andreas

17. August 2008 um 16:10  
Blogger Ninik schrieb...

Alles Gute für den Kleinen Mann, armer Wurm...

7. September 2008 um 13:21  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home