Donnerstag, 29. November 2007

Eintrittskarten

Vor etwa zwei Wochen erhielt ich einen Anruf von einem Herrn Flores von Banamex, der mir Eintrittskarten für eine Vorstellung des Cirque du Soleil schenken wollte. Obwohl ich stutzig war (Banamex kenne ich nur als "Versprech-und-nix-Einhalt"-Firma), ob das überhaupt wahr sein konnte, bestätigte ich ihm meine Adresse. Die Tickets würden bald bei mir sein, und am Eingang würde man uns Popcorn und eine Limo geben.
Schön.

Offenbar war ich wieder einmal sehr naiv. Die Eintrittskarten kamen nie an und gestern sollte die Vorstellung sein. Stattdessen fand ich im Briefkasten wieder eine dieser nervigen solicitudes preaprobados einer Kreditkarte, die mir aus Erfahrung sowieso nicht autorisiert werden.

Beim nächsten Anruf von Banamex sag' ich einfach: "Ja, ja." und leg' auf.

Labels: , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home